Sie sind unsicher, ob die Schutztechnik (Mittel- und Niederspannung) ihrer Starkstromanlagen korrekt geplant, evaluiert, ausgelegt und eingestellt ist. Oder es hat sich ein Schaden in Folge eines Kurzschlusses ergeben, der möglicherweise auf eine falsche Schutzkonzeption oder Auslegung zurückzuführen ist.

Wir beurteilen die gesamte Anlage hinsichtlich Kurzschlussfähigkeit, Selektivität, Erfüllung der Abschaltbedingungen und machen präzise Aussagen wo allenfalls Fehler vorliegen und wie diese saniert werden können.

Falls sich ein Kurzschluss oder ein anderer Vorfall mit Stromausfall ereignet hat, sind wir aufgrund der langjährigen Erfahrung in der Lage die Situation korrekt und vollständig aufzunehmen und ein neutrales Gutachten zu erstellen. Das Gutachten beinhaltet eine detaillierte Fehleranalyse mit Darlegung der genauen Abfolge der Ereignisse. Aufgrund des Schadensbild erstellen wir einen Sanierungsvorschlag.