Stromversorgungsprojekte werden durch uns in einer sehr viel grösseren Bearbeitungstiefe erstellt, wie das andere Planungsbüros tun. 


Uns stehen für die Arbeit viele zum Teil selbst entwickelte Tools aber auch etablierte Netzberechnungssoftware wie Caneco BT und HT zur Verfügung. Damit lässt sich exakt projektieren und vieles bereits in der Konzeptphase in die richtigen Bahnen lenken, was sonst erst in der Ausführung oder gar im Betrieb erkannt wird. 

 

Wir führen Berechnungen und Simulationen über die Ausbreitung von nichtionisierender Strahlung durch. Dazu werden bestehende CAD-Daten importiert und ein 3D-Ausbreitungsmodell dargestellt.

 

Bis zum Systementscheid, der mit dem Bauherr getroffen wird, arbeiten wir lieferantenunabhängig. Wir halten möglichst lange offen welche Produkte eingesetzt werden sollen. Damit wird auf dem Markt ein besserer Preis erzielt.

 

Oft beauftragen uns auch andere Ingenieurbüros mit diesen Aufgaben. Damit stellen sie eine hohe Qualität sicher, auch wenn intern gerade ein Personalengpass ansteht.

 

MG Power Engineering AG ist der richtige Partner, wenn es um die Planung und Auslegung ihrer elektrischen Energieversorgung geht.